/de/ern-hrung/di-ten.html

Diäten

Diät № 1 (Haupt)
Indikationen zur Verwendung:
Magengeschwür und chronischer Gastritis mit normaler und erhöhter Magensekretion im schwindenden Phase der Exazerbation und Remission (innerhalb von 3-5 Monaten), chronische Gastritis mit sekretorischen Insuffizienz bei akuten, akute Gastritis in der Erholungsphase nach Operationen am Magen in der Erholungsphase (nach Diäten Nummer 1a und 16).
Verwendungszweck. Identisch mit Nummer 16 in der Ernährung, aber mit weniger schonen vom Magen.
Allgemeine Merkmale. Eine Ernährung mit ausreichendem Energie-Wert und dem normalen Verhältnis von wichtigen Nährstoffen. Ausgenommen sind chemische und thermische Reize, Nahrung, starke Stimulanzien von Magensaft. Mechanische schonen vom Magen ist weniger streng als in der Ernährung Nummer 16.
Brennwert von 12 142-12 979 kJ (2900 bis 3100 kcal).
Chemische Zusammensetzung, g: Proteine - 100 (60% der tierischen Herkunft), und Fett - 100 (20- 30% der Pflanzen), Kohlenhydrate - 400 - 450, Natriumchlorid-12, freie Flüssigkeit 1,5 Liter. Kochen. Das Essen gedämpft, gekocht und serviert in einem schäbigen Zustand.

Diät № 5
Indikationen zur Verwendung:
akuter Hepatitis in der Erholungsphase, chronische Hepatitis, Leberzirrhose, Entzündung der Gallenwege (Cholezystitis, Cholangitis, Hepatitis usw.) außerhalb der Verschlimmerung der Krankheit, durch Funktionsstörungen der Leber und der Gallenwege begleitet. In allen Fällen ohne begleitende Erkrankungen des Magens und des Darmes.
Verwendungszweck. Beitrag zur Normalisierung der gestörten Funktionen der Leber und der Gallenwege, die Regulierung des Cholesterin-und Fettstoffwechsel, Anhäufung von Glykogen in der Leber, Galle stimulieren die Sekretion und Motilität.
Allgemeine Merkmale. Voller Energie Wert einer Diät mit optimaler Eiweiß, Fette und Kohlenhydrate, mit Ausnahme von Lebensmitteln, die reich an Purinen, stickstoffhaltigen Extraktstoffe und Cholesterin, Oxalsäure, ätherische Öle, Fett Oxidationsprodukte (Acrolein, Aldehyde) beim Braten gebildet. Eine Ernährung mit lipotropen Substanzen (Cholin, Methionin, Lecithin) angereichert ist, und enthält eine beträchtliche Menge an Ballaststoffen und Flüssigkeit. Brennwert von 10 467-12 142 kJ (2500 bis 2900 kcal).
Chemische Zusammensetzung, g: Eiweiß - 90 bis 100 (60% der tierischen Herkunft), Fett - 80-100 (30% der Pflanzen), Kohlenhydrate - 350 bis 400 (70-90 g Zucker), Natriumchlorid - 10; freie Flüssigkeit - 1,8-2,5 Liter.
Kochen. Nicht zum Braten erlaubt, ist das Schleifen nicht für die Lebensmittelherstellung benötigt werden.

Diät № 7 (Haupt)
Indikationen: chronische Glomerulonephritis (in Remission während des Prozesses), akute Glomerulonephritis (Rekonvaleszenten), Nephropathie der Schwangerschaft, andere Krankheiten, bei denen Diät mit wenig Salz gezeigt wird.
Verwendungszweck. Moderate schonene Nierenfunktion reduziert Blutdruck, Ödeme und eine verbesserte Eliminierung von stickstoffhaltigen Abfallprodukte und unvollständig oxidierte Produkte des Stoffwechsels aus dem Körper.
Allgemeine Merkmale. Limitiert auf kleinere Protein, Natriumchlorid, freie flüssige Stoffe, die Nieren reizen, stimuliert das Herz-Kreislauf und Zentrales Nervensystem, Fleisch-, Milch-und Pilz- Brühe, Lebensmittel reich an ätherischen Ölen und Oxalsäure.
Brennwert von 11 514 bis 13 188 kJ (2750 bis 3150 kcal).
Chemische Zusammensetzung, g: Eiweiß - 80 (50% der tierischen Herkunft), Fett - 90 (20-25% der Pflanzen), Kohlenhydrate - 400 - 500 (100 Zucker), Natriumchlorid - 5-7 (von denen 3-5 eine Hand zu geben für Patienten, und der Rest wird in den Produkten enthalten), freie Flüssigkeit - 0,8-1
Liter.
Kochen. Lebensmittel gekocht wird und in Pulverform, kann Grillen von Fleisch und Fisch nach einer vorläufigen siedet.

Diät № 10 (Haupt)
Indikationen: Herzerkrankungen in der milden Phase der Kompensation, oder schwerer Herzinsuffizienz (Stadium I-PA), Hypertonie Stadium I-II, chronischer Glomerulonephritis und Pyelonephritis ohne Kompromisse stickstoffsekretorische Nierenfunktion.
Verwendungszweck. Erleichterung der Arbeiten des Herz-Kreislaufsystems, während moderater schonenden Verdauungsorgane und Nieren gesteigerte Diurese-und Entladen von Zwischen- Austausch.
Allgemeine Merkmale. Eine erhebliche Einschränkung der Kochsalz und Flüssigkeit, Ballaststoffe und Lebensmittel reich an Cholesterin zu Blähungen beitragen im Darm, Stoffe, die Förderung der Herz-Kreislauf-und Nervensystem, irritierend die Leber und die Nieren (und andere extraktive) bereichern die Ernährung mit Salze von Kalium, Kalzium, lipotropen Substanzen (Lecithin, Methionin), um eine ausreichende Zufuhr von Vitaminen zu gewährleisten.
Brennwert von 9 839-10 886 kJ (2350 bis 2600 kcal).
Chemische Zusammensetzung, g: Eiweiß - 80 bis 90 (60% der tierischen Herkunft), Fett - 70 (30% der Pflanzen), Kohlenhydrate - 350-400, Natriumchlorid - 5-7 (von denen 3-5 um einen Patienten zu geben, separate Küche mit Salz nach Geschmack den verbleibenden Betrag in natürlichen Produkten enthalten ist), freie Flüssigkeit-1,2 Liter.
Kochen mit moderaten mechanischen Behandlung schonend, werden alle Speisen ohne Salz zubereitet.

Diät № 15 (Haupt)
Indikationen: Verschiedene Krankheiten, bei denen es keine Änderungen im Verdauungssystem und brauchen nicht eine spezielle Diät zu ernennen.
Verwendungszweck. Die Bereitstellung einer ausgewogenen Ernährung voll von diversen im
Krankenhaus.
Allgemeine Merkmale. Physiologisch, eine volle und abwechslungsreiche Ernährung, für eine Person nicht auf der Bühne körperliche Arbeit konzipiert. Der Vitamin-Gehalt erhöht wird. Ausgenommen sind einige schwer zu assimilierbar und akuter Nahrungsmittelknappheit. Brennwert von 11 095 bis 12 979 kJ (2650 bis 3100 kcal).
Chemische Zusammensetzung, g: 80-100 Proteine (55-60% der tierischen Herkunft), Fett - 80-100 (20-25% der Pflanzen), Kohlenhydrate - 400 bis 450 (70-100 g Zucker), Natriumchlorid 12-15; freier Flüssigkeit - 1,5 Liter.
Kochen. Variiert ohne Einschränkungen.