/de/behandlung/arten-der-behandlung/moorkur.html

Moorkur

tglMoorkur - für thermische Wirkungen auf den Körper mit einer Vielzahl von Heilschlamm (Peloids)und Peloidsubstanzen (Wachs, Ozokerit, Naphthalin, Ton).

Ein gemeinsames Merkmal ist ihre Fähigkeit, Wärme lange und langsam über den gesamten Prozess zu behalten, um seinen Körper des Patienten, dass auf ihrer hohen therapeutischen Aktivität. Zusätzlich zu Temperatureffekte, am meisten Kühlmittel inhärente chemische Wirkung auf den Körper des Patienten von anorganischen Salzen, biologisch aktiven Substanzen, etc.

Mud - eine Methode zur Behandlung auf der Verwendung von Mineral-und Schlamm und organische Stoffe (Ton, etc.), therapeutische Wirkung, die durch den Einfluss von Temperatur und mechanische Faktoren, natürliche physikalische Eigenschaften und chemische Zusammensetzung basiert. Die wichtigste Art der Behandlung sind Torf-Anwendungen. Die Zusammensetzung der Torf-Schlamm besteht aus mehr als 15 verschiedene Spurenelemente (Blei, Jod, Kupfer, Beryllium, etc.), organische Säuren, biologisch aktive organische Substanz. Die Verwendung von Ubiquity regt den Stoffwechsel an, fördert die Resorption von Entzündungsherden. Die Verbesserung der Ernährung der Gewebe, verursacht Enthärtung von Narben, beschleunigt den Prozess der Verschmelzung der Knochen nach einer Fraktur, reduziert Steifigkeit und erhöht die Beweglichkeit in den Gelenken, verbessert die Funktion der Nebennieren.

Paraffin-Ozokeritbehandlung - aufgrund seiner hohen Schmelzpunkt und niedrige thermische Leitfähigkeit, Ozokerit ist weit verbreitet in der Rehabilitation Zwecke in Form von externen (Applikation) Behandlung von entzündlichen und degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates (Arthrose, Arthritis, Schmerzen im unteren Rücken, Myositis, die Auswirkungen von Verletzungen) und des Nervensystems (verwendet Neuritis, Radikulitis). Behandelt Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule, und degenerativen entzündlichen Erkrankungen in der akuten oder chronischen Stadium, die Folgen der Schädigung des Bewegungsapparates, Erkrankungen und Verletzungen der peripheren Nerven, Rückenmark, innere Erkrankungen, chronische und subakute entzündliche Erkrankungen der weiblichen Genitalien, sekundäre Unfruchtbarkeit, chronischen entzündlichen Erkrankungen der Hals-, Nasen-und Rachenraum, Hauterkrankungen, Erkrankungen der peripheren Gefäße in den Extremitäten in den frühen Stadien, chronische Thrombophlebitis.

Ozokerit (Erdwachs) enthält Zeserin, Paraffin, Mineralöl, Asphaltenen, Harze, Gase, die biologisch aktive Inhaltsstoffe, die in dem Verfahren zu durchdringen enthalten, wobei der Körper durch die intakte Haut.